Hot Sox – Die beheizbaren Hausschuhe

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Wer wird dies nicht kennen, die meisten Frauen haben kalte Füße und dies merkt auch der Mann, zumindest am Abend im Bett. Zu Verständnis für die Männerwelt, die Frauen haben wirklich kalte Füße, denn sie haben weniger Muskelmasse an den Beinen und somit oft nicht genug Wärme für die Füße. Daher sollte jeder dieses Geschenk in die engere Wahl nehmen, wenn die Freundin über zu kalte Füße klagt.

Die Hausschuhe gibt es in 11 Farben, von einfachen Grau- und Brauntönen, bis hin zum Leoparden- oder Zebramuster. Mit diesem Fußwärmer hat die Liebste garantiert nie mehr kalte Füße und ist das nicht eine wahrhaft gute Tat? Dann nur noch mit ihrer besten Freundin die Farbe auswählen und das Geschenk ist bereit für Freunde zu sorgen. Die sehr angenehmen und äußerst weichen Hausschuhe müssen schließlich nur noch in die Mikrowelle oder auf den Kamin gelegt werden und schon sind sie bereit die kalten Füße zu erwärmen. Die zur Wärmespeicherung genutzten Leinsamen innerhalb der Schuhe sind genau für diese Aufgabe gemacht, denn sie speichert die Wärme über Stunden und machen diesen Fußwärmer zum idealen Begleiter an kalten Wintertagen.